Studio

JA:3 in Winsen (Aller)

Architekten | Ingenieure | Innenarchitekten

JA:3 steht für die konsequente Zusammenarbeit der drei entwerfenden Professionen Architektur, Ingenieurwesen und Innenarchitektur.

Wir sind der Auffassung, dass nur eine enge Verflechtung dieser drei maßgeblichen Disziplinen es ermöglicht, von Anfang an ganzheitlich zu planen und den Ansprüchen an höchste Qualität gerecht zu werden.

Um bereits nach dem ersten Planungsgespräch optimal vorzugehen, erfolgt eine intensive Analyse der architektonischen Absicht. Hierfür steht an erster Stelle ein weit gefächertes interdisziplinäres Wissen zu nutzen. Die Ausschöpfung der Bautechnologie und die Optimierung des Tragwerks stehen dabei im direkten Dialog mit der architektonischen Formfindung. Die individuellen Wünsche der Nutzer, die durch das Raumkonzept zu erfüllen sind, und eine kritische Auseinandersetzung mit dem Standort geben dem Gebäude seine unverwechselbare Architektur.

Eine spannende Formfindung kommt durch den selbstverständlichen Einsatz moderner, unkonventioneller, aber auch traditioneller Materialien und Technologien zustande.

Da bei JA:3 die Ökologie und Ökonomie wichtige Bestandteile der Lösung sind, werden zukunftsorientierte Gebäude möglich, die alle Aspekte der Architektur, des Ingenieurwesens und der Innenarchitektur berücksichtigen und ausschöpfen.

Unsere Auftraggeber setzen sich zusammen aus öffentlichen Bauherren wie Kommunen und das Staatliche Baumanagement, privaten Investoren und Generalunternehmern.
Je nach Auftrag bearbeiten wir die Leistungsphasen 1 (Grundlagenermittlung) bis 8 (Bauüberwachung), die Leistungsphasen 1 bis 5 (Ausführungsplanung) oder die Leistungsphase 5.
Unsere Leistungen bieten wir deutschland- und weltweit an. Der Schwerpunkt unseres Wirkungsbereichs liegt um Celle und Hannover.

Architekt

   Christoph Jeßnitz, TU Braunschweig (AKNDS)

 

Unser Team

   Jens Marwede, HS Hannover

   Elizabeth Jeßnitz, UNL USA

   Lisa Tewes, leitende Bauzeichnerin

   Josephine Brunken

   Robin Greenwell

   Christina Konradi, HS Hannover

   Annika Brammer

   Niklas Hartmann, HAWK Hildesheim